08. September 2020

Gesundes Frühstück im Kindergarten Am Volkspark

Gemeinsam mit der Da-Vinci Gesamtschule, stand das Projekt "Gesundes Frühstück" an. An drei Tagen entdeckten und erforschten die Kinder mit zwei Schülerinnen und einer Erzieherin, das gesunde Frühstück.

Kinder haben ein Bild gemalt, wo gesundes Essen zu sehen ist.
Kinder setzen sich mit der Ernährungspyramide auseinander
Kinder schneiden auf einem Brett, Obst und Gemüse
Volkornbrot mit Paprika und Frischkäse

Der Projektstart, war schon während der Coronazeit, wo die Kinder sich viel mit dem Thema Ernährung befasst haben. Durch die Corona Maßnahmen konnte, das Projekt dann jetzt im September durchgeführt werden, mit den entsprechenden Maßnahmen.

Im gemeinsamen Kennenlernen mit den zwei Schülerinnen, ging es vor allem, um den Kenntnisstand der Kinder und ihre Erfahrungen zum gesunden Essen.

Dabei fand immer wieder die gute Küche unseres Hauskoches Christian Erwähnung. Die Kinder hatten schon sehr viel Wissen, über Obst und Gemüse, wozu auch die Projekt Woche „Raupe Nimmersatt“ beigetragen hat. Sie konnten auch sehr gut erkennen, welche Lebensmittel gesund oder ungesund sind. Diese Fragen stellten sich auch unsere Schülerinnen und betrachteten mit den Kindern eine Ernährungspyramide.

Mit Farben konnten die Kinder ein Ampelsystem erkennen und sich deshalb gut orientieren, was man viel essen und trinken darf und wovon es besser wenig sein sollte. Am 3. Tag bereiteten die Kinder gemeinsam mit den Schülerinnen ein Frühstück vor. Dabei wurden Karotten, Äpfel, Pflaumen, Tomaten und vieles mehr zubereitet. Frischkäse, Vollkornbrot und leckere ungesüßte Tees ergänzten das reichliche Angebot.

Dieses wurde in gemütlicher Atmosphäre verzerrt. In der Abschlussrunde tauschten sich alle über die Erfahrungen der letzten 3 Tage aus. Die Schülerinnen sind uns sehr ans Herz gewachsen und wir freuen uns auf weitere Projekte in dieser Form.